Willkommen bei CowCare

Führender Anbieter von Klauenpflegeständen und
Klauenpflegezubehör in Europa

ZUM SHOP
1003, 2018

Praktikant polnischer Markt – Oliver Larysz

10/03/2018|

Wir möchten euch gerne unseren neuen Bachelor Praktikanten Oliver Larysz vorstellen. Oliver hat im Februar sein Praktikum bei uns gestartet und fokussiert sich hier auf unsere Webseite und den polnischen Markt. Durch sein fließendes Polnisch, Deutsch und Englisch wird er unseren Sales Managern auf verschiedenen Märkten unterstützen können.

Oliver studiert International Business and Management an der Hanze University Groningen, den Niederlanden und wird seine Bachelor These für uns CowCare schreiben. Unsere polnischen Kunden können ihn nun unter polska@cowcare.eu erreichen.

Wie freuen uns, ihn in unserem Team zu haben!

 

103, 2018

Veränderungen an dem Klauenpflegestand 800-1

01/03/2018|

Seit November 2018 produziert KVK seinen 800-1 ohne Transformator. Der Grund hierfür ist die Verhinderung von Störungen aufgrund Kompatibilitätsproblemen zwischen dem alten Transformator und der elektrischen Energiezufuhr für die LED Lichter und dem Computerbildschirm.

Da viele europäische Ställe bereits seit vielen Jahren einen 380V 16A Anschluss mit 5 Kontaktstiften haben, hat KVK sich dafür entschieden, diesen Transformer als Standard zu entfernen.

CowCare hat sich entschieden, einen neuen Transformator in seine Preisliste aufzunehmen. Dieser ist für Kunden gedacht die noch mit den älteren Steckdosen, sprich 4 Kontaktnadeln ausgestattet sind oder für Klauenpfleger, die diese anfahren. Hier würde der 220V Klauenpflegestand sonst nicht funktionieren.

Jetzt kann jeder Kunde für sich entscheiden, ob er den Transformator benötigt oder nicht.

Veranstaltungen

Facebook Events

1003, 2018

Praktikant polnischer Markt – Oliver Larysz

Wir möchten euch gerne unseren neuen Bachelor Praktikanten Oliver Larysz vorstellen. Oliver hat im Februar sein Praktikum bei uns gestartet und fokussiert sich hier auf unsere Webseite und den polnischen Markt. Durch sein fließendes Polnisch, Deutsch und Englisch wird er unseren Sales Managern auf verschiedenen Märkten unterstützen können.

Oliver studiert International Business and Management an der Hanze University Groningen, den Niederlanden und wird seine Bachelor These für uns CowCare schreiben. Unsere polnischen Kunden können ihn nun unter polska@cowcare.eu erreichen.

Wie freuen uns, ihn in unserem Team zu haben!

 

103, 2018

Veränderungen an dem Klauenpflegestand 800-1

01/03/2018|

Seit November 2018 produziert KVK seinen 800-1 ohne Transformator. Der Grund hierfür ist die Verhinderung von Störungen aufgrund Kompatibilitätsproblemen zwischen dem alten Transformator und der elektrischen Energiezufuhr für die LED Lichter und dem Computerbildschirm.

Da viele europäische Ställe bereits seit vielen Jahren einen 380V 16A Anschluss mit 5 Kontaktstiften haben, hat KVK sich dafür entschieden, diesen Transformer als Standard zu entfernen.

CowCare hat sich entschieden, einen neuen Transformator in seine Preisliste aufzunehmen. Dieser ist für Kunden gedacht die noch mit den älteren Steckdosen, sprich 4 Kontaktnadeln ausgestattet sind oder für Klauenpfleger, die diese anfahren. Hier würde der 220V Klauenpflegestand sonst nicht funktionieren.

Jetzt kann jeder Kunde für sich entscheiden, ob er den Transformator benötigt oder nicht.

Upcoming Events

Facebook Events

1003, 2018

Praktikant polnischer Markt – Oliver Larysz

Wir möchten euch gerne unseren neuen Bachelor Praktikanten Oliver Larysz vorstellen. Oliver hat im Februar sein Praktikum bei uns gestartet und fokussiert sich hier auf unsere Webseite und den polnischen Markt. Durch sein fließendes Polnisch, Deutsch und Englisch wird er unseren Sales Managern auf verschiedenen Märkten unterstützen können.

Oliver studiert International Business and Management an der Hanze University Groningen, den Niederlanden und wird seine Bachelor These für uns CowCare schreiben. Unsere polnischen Kunden können ihn nun unter polska@cowcare.eu erreichen.

Wie freuen uns, ihn in unserem Team zu haben!

 

103, 2018

Veränderungen an dem Klauenpflegestand 800-1

01/03/2018|

Seit November 2018 produziert KVK seinen 800-1 ohne Transformator. Der Grund hierfür ist die Verhinderung von Störungen aufgrund Kompatibilitätsproblemen zwischen dem alten Transformator und der elektrischen Energiezufuhr für die LED Lichter und dem Computerbildschirm.

Da viele europäische Ställe bereits seit vielen Jahren einen 380V 16A Anschluss mit 5 Kontaktstiften haben, hat KVK sich dafür entschieden, diesen Transformer als Standard zu entfernen.

CowCare hat sich entschieden, einen neuen Transformator in seine Preisliste aufzunehmen. Dieser ist für Kunden gedacht die noch mit den älteren Steckdosen, sprich 4 Kontaktnadeln ausgestattet sind oder für Klauenpfleger, die diese anfahren. Hier würde der 220V Klauenpflegestand sonst nicht funktionieren.

Jetzt kann jeder Kunde für sich entscheiden, ob er den Transformator benötigt oder nicht.

Upcoming Events

Facebook Events

Über CowCare

Die Spezialisten für Klauenpflege

Von Chile bis Russland, von Norwegen bis Indien – CowCare ist weltweit bekannt für unsere drei Kernprinzipien: Service, Qualität und Wissen. Wir sind stolz darauf von unseren Kunden „Die Spezialisten für Klauenpflege“ genannt zu werden. Seit 2007 gehört CowCare zu einem der führenden Anbietern von Klauenpflegeständen und Klauenpflegeprodukten in Europa.

Triff das Team
CowCare Online Shop für Klauenpflegestände

Newsletter

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie exklusive Angebote, Informationen zu Veranstaltungen und Neuigkeiten über Klauenpflege.

Share