Stolz möchten wir Euch heute die „simultane Klauenfixiereinheit“ präsentieren. Dieses innovative Produkt (zum Patent angemeldet) wurde von einem niederländischen Ingenieurbüro entwickelt und von dem niederländischen Klauenpfleger Wim Hochstenbach getestet und in Betrieb genommen; Wim arbeitet selber auch mit einem KVK 800-1. Die Idee hinter dem Produkt ist ein Add-on (Erweiterung) für den 800-1 Klauenpflegestand, welches einfach und schnell selbst nachgerüstet und installiert werden kann.